Aufbruch

»Aristoteles schrieb, dass der Mensch frei ist, “der um seiner selbst, nicht um eines anderen willen ist”. Jemand, der aus sich selbst heraus lebt, der sich nicht dem Anderen unterwirft, ist frei. Aus der Freiheit entsteht die Kraft zur Verwandlung, indem man Grenzen überschreitet auf etwas Neues und Unbekanntes hin. Dazu muss man sich lösen… Aufbruch weiterlesen

Fotografenfotografierer

»Wenn ich fotografiert werde, während ich Fotografen fotografiere, bin ich dann ein fotografierter fotografierender Fotografenfotografierer?«

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Umwelt Verschlagwortet mit

Abweg

»Irrwege müssen begangen werden, um sich als Irrwege zu erweisen.« – Paul Watzlawick

Freisinnig

»Denn der liberale Staat befreit seine Bürger nicht von Ängsten. Er verbreitet die Angst. Weil die Angst ein Instrument der Herrschaftssicherung ist.« – Enzo Pennetta