Zeitenlauf

»Die Liebe, in der Seele entzündet und mit zarter Sorgfalt gehütet, ist ein Funken, der allmählich zunimmt und unmerklich alles verzehrt, was seinem Wirken widersteht; die Flamme entfacht sich wie von selbst, und bald ist die ganze Seele, fast ohne es zu merken, davon ergriffen.«
Pius de Hemptinne
About the Author:


Sorry, the comment form is closed at this time.