Der menschliche Makel

»Obgleich die Welt voller Menschen ist, die glauben, alles über ihren Nachbarn oder dessen Nachbarn zu wissen, ist das, was man nicht weiß, in Wirklichkeit unendlich. Die Wahrheit über uns ist unendlich. Ebenso wie die Lügen. Zwischen den Mühlsteinen zermahlen, dachte ich.«
– Philip Roth, Der menschliche Makel

Unsterblich

»Unsterblich, solange man lebt.«
– Philip Roth, Das sterbende Tier