Vertrauensfrage

»Wer sagt denn, dass es besser ist, wahnsinnig unter der Realität zu leiden, als ahnungslos in einer Phantasiewelt zu schwelgen?«
– Jorge Bucay

Behirnt

»Not lehrt Denken.«
– Ernst Bloch

Der menschliche Makel

»Obgleich die Welt voller Menschen ist, die glauben, alles über ihren Nachbarn oder dessen Nachbarn zu wissen, ist das, was man nicht weiß, in Wirklichkeit unendlich. Die Wahrheit über uns ist unendlich. Ebenso wie die Lügen. Zwischen den Mühlsteinen zermahlen, dachte ich.«
– Philip Roth, Der menschliche Makel

Die neunte Pforte

O Tore tut euch auf vor meiner Stimme
ich bin der Schlüsselmeister hier
Guillaume Apollinaire

Zeitwarten

»Ja, es ist kein Unglück, das Glück verloren zu haben, das erst ist ein Unglück, sich seiner nicht mehr zu erinnern.«
Heinrich von Kleist

Warheitsgehalt

Optimismus ist erfahrungsresistent

Rosenmontag

So viele Narren und doch nichts zu lachen…