Lebensraum

»Das fließende Wasser meines Lebens ist auf eine hemmende Schleuse gestoßen: durch diese Unterbrechung staut es sich, fließt zurück, bewegt sich in entgegengesetzten und sich überlappenden Richtungen. Ich befinde mich in einer der unzähligen Pausen der Uhr. Aber die Zeit, die sich anhäuft, schiebt mich voran.«
– José Saramago, Handbuch der Malerei und Kalligraphie

Phänomenal

«…die Depression definiert als psychosomatisches Phänomen, ausgelöst durch die Einsicht in die Sinnlosigkeit des Seins, die dem Sein an sich anhafte, der Sinn des Seins sei das Sein selber und damit sei das Sein prinzipiell nicht auszuhalten…»
– Friedrich Dürrenmatt, Vom Beobachten des Beobachters der Beobachter